FDP Umfrage: Neusserinnen und Neussern sehen Schwerpunkte bei Wirtschaft, dass Sicherheit und Stadtentwicklung

VonStadtverband Mrz 19, 2019

FDP Umfrage: Neusserinnen und Neussern sehen Schwerpunkte bei Wirtschaft, dass Sicherheit und Stadtentwicklung

Die erste Befragungs-Ergebnisse der FDP Online Kampagne zur Kommunalwahl 2020 sind ausgewertet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihr Votum abgegeben; höchste Priorität haben danach die Themen Stadtentwicklung und Mobilität, gefolgt von Fragen der Sicherheit sowie Wirtschaft und Arbeit.

Aber auch Schule und Digitalisierung liegen weit vor den übrigen Schwerpunkten.

FDP Stadtverbandsvorsitzender Michael Fielenbach: „Die Ergebnisse sind sehr aufschlussreich. Wir planen unsere nächsten Schritte an diesen Schwerpunkten auszurichten. Unsere Vorschläge zur Rennbahnentwicklung, die Forderung nach einer Verlagerung der Straßenbahn aus dem Innenstadtbereich sowie die von uns entwickelte Idee zu Mobilitätszentren treffen genau den Kern der Umfrageergebnisse, nämlich eine weitsichtige Stadtentwicklung.“

„Darüber hinaus gaben die Neusser Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erkennen, dass ihnen die Zukunftsfragen von Arbeit, Sicherheit und Bildung besonders am Herzen liegen.“ erklärt der FDP Vize Gerd Schorn die weitere Schwerpunkte und betont: „Wir werden auch in Zukunft DIE Neusser Partei zur Schaffung zukunftsfähiger, nachhaltiger Arbeitsplätze sein und insb. Schule und Arbeitsmarkt noch stärker (z.B. über eine weitere Realschule) miteinander verknüpfen.“

„Dass Sicherheit bereits an zweiter Stelle aller Schwerpunkte genannt wird, zeigt, dass trotz vergleichsweise niedriger Kriminalitätsrate die Stadt Neuss mit ihren bisherigen Maßnahmen bei den Bürgerinnen und Bürgern kein ausreichendes Sicherheitsgefühl erzeugt. Darüber hinaus gibt es weiterhin kritische Bereiche auf dem Neusser Stadtgebiet. Die FDP wird daher auf weitere Maßnahmen zur Erhöhung des Sicherheitsgefühls drängen; ein weiter so, kann und wird es mit der FDP Neuss nicht geben.“ unterstreicht Denis Schubert, FDP Vorstand und Entwickler der Online-Befragung; „in den nächsten Wochen und Monaten werden wir weitere Online-Befragungen durchführen, so z.B. ganz aktuell zum Thema „Rennbahn“.