FDP-Neuss stärkt mit Start-Up-Plattform Gründungsstandort Neuss

VonRatsfraktion Jan 25, 2019

FDP-Neuss stärkt mit Start-Up-Plattform Gründungsstandort Neuss

Im gestrigen Wirtschaftsausschuss stellte die Verwaltung ihr Konzept für die Stärkung des Gründungsstandortes Neuss vor. Die FDP-Neuss unterstützt den Verwaltungsvorschlag und freut sich, dass die von der FDP-Neuss vorgeschlagene Gründungsplattform für Startups und Gründer nun auch von der Verwaltung und den anderen Fraktionen begrüßt wird.

In Kombination mit Netzwerk-Online-Angeboten und Unterstützung vor Ort kann ein wirksamer Faktor für Gründer geschaffen werden, um sich für den Standort Neuss zu entscheiden. Der Aufbau von Coworking-Space ist dabei nur ein kleiner Teil, reicht aber nicht aus.

“Wichtig und als DER Erfolgsfaktor hervorgehoben ist, dass die Möglichkeit zum Infoaustausch besteht sowie der Zugriff auf ein bestehendes Netzwerk an Experten aller Branchen gegeben ist”, so der stellv. wirtschaftspolitische Sprecher Denis Schubert.

Gerade in der Gründungsphase hilft der Informationsaustausch mit anderen Gründern sowie der unmittelbare Kontakt zu der Fachhochschule, Banken und der öffentlichen Verwaltung viele Probleme zu vermeiden.